Heizungsbrand-Dampfaustritt

Einsätze

25.11.2018,  10.30 – 12.00 Uhr (Nr. 78/2018) Heizungsbrand-Dampfaustritt

Alarmierung: Sirene + Piepser + SMS

Lage: Dampfaustritt durch defekte Holzfeuerungsanlage

Einsatzverlauf: Heizanlage heruntergefahren, Überdruck aus den Rohrleitungen entfernt, Keine Verletzten

Im Einsatz: RLF, LF und VF mit 25 Mann

Einsatzleiter: OFK OBI Markus Fallenegger

Erste-Hilfe-Schulung

Übungen

07.11.2018, 19.00 – 21.30 Uhr, Erste-Hilfe-Schulung

Mit einer sehr interessanten Ersthelfer-Schulung wurde die letzte Übung dieses Jahres durchgeführt. Von den wichtigen Schritten der Reanimation bis zum Verständnis über Funktion von Herz und Atmung sowie Trauma-und Schockbehandlung wurde ein sehr breites Feld durchbesprochen und auch praktisch beübt. Wir danken den beiden Ausbildern DGKP Michael Urschitz und DGKS Katharina Pfitscher.

Fotos: FF Großgmain

Florianifeier FF Bad Reichenhall

Veranstaltungen

03.11.2018, 16.00 Uhr Florianifeier der FF Bad Reichenhall

Die FF Bad Reichenhall mit ihren Löschzügen Marzoll und Karlstein feiert traditionell ihr Florianifest im Herbst, wiederum mit einer Messe in der Stadtpfarrkirche St.Nikolai und im Anschluß nach einem gemeinsamen Festzug durch die Fußgängerzone, den offiziellen Teil im Festsaal des Königl. bayer. Kurhauses. Eindrucksvoll berichtete SBI Andreas Gabriel über Tätigkeit und Mannschaft der Stadtfeuerwehr und zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen wurden verliehen. Mit Stadtmusikkapelle und flotter Liveband fand ein rundum gelungener, gemütlicher Abend statt. Wir danken für die Einladung!

Fotos: FF Großgmain

Sturmeinsätze II

Einsätze

30.10.2018,  06.30 – 09.30 Uhr (Nr. 64-65/2018) – Sturmeinsatz II

Alarmierung: Piepser + SMS

Lage: Mehrere Bäume im OG umgestürzt, Fahrzeug eingeklemmt

Einsatzverlauf: Bäume entfernt – Verkehrswege freigemacht

Im Einsatz: RLF, LF und VF mit 16 Mann

Einsatzleiter: OFK-Stv. BI Andreas Kärgel

Fotos: FF Großgmain

Sturmeinsätze I

Einsätze

29.10.2018,  22.10 – 23.50 Uhr (Nr. 61-63/2018) – Sturmeinsatz

Alarmierung: Piepser + SMS

Lage: Baum durch Windstoss auf Höhe Wartberg und Richtung Fürstenbrunn umgestürzt, Schild umgeweht

Einsatzverlauf: Bäume entfernt – Straße frei, Schild aufgestellt

Im Einsatz: RLF, LF und VF mit 21 Mann

Einsatzleiter: OFK OBI Markus Fallenegger

Fotos: FF Großgmain